Hersteller von Kerzen Grablichtern und Teelichtern

Die Mitarbeiter von Bispol gehen mit Freude und Engagement auf die individuellen Wünsche der unterschiedlichen Kunden ein.

Über uns

Die Firma BISPOL J.W. Sobus Sp.j. entstand im Jahre 1993 als Familienunternehmen, das sich mit der Herstellung von Grablichten beschäftigte. 2001 wurde die Firma zur offenen Handelsgesellschaft BISPOL J.W. Sobus Sp. umfirmiert.

Seit dem 1. August 2006 firmiert Bispol als Gesellschaft mit beschränkter Haftung, BISPOL Sp. z o. o.

Der Sitz der Gesellschaft inkl. Produktionsbetrieb befindet sich in Gluchow, 4 km von Lancut entfernt, an der Strasse E4 in Richtung Przemysl.

Die Betriebsfläche beträgt 7,46 ha, die Produktionshallen und Lagerhäuser umfassen 28488 qm, davon sind 4 Lagerhäuser mit Hochregal Lagerung für 24.000 Paletten.

Wir haben ein großes Sortiment von Kerzen, Teelichten und Grablichten in unserem Angebot. Wir bieten unseren Kunden Kerzen in verschiedenen Farben, Formen und mit unterschiedlichen Düften an. Z. B. Tischkerzen, Kegelkerzen, Renaissancekerzen, Kugelkerzen, Klubkerzen, Quadratkerzen, etc. Mit über 80 verschiedenen Duftkompositionen für unsere Teelichte bieten wir unseren Kunden eine große Auswahl. Auch Grablichte gehören zu unserem Angebot, unser Standardsortiment umfasst über 100 Sorten. Mit dieser großen Auswahl versuchen wir den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.

Die hohe Qualität unserer Produkte erreichen wir durch den Einsatz modernster Technologie. Alle von uns hergestellten Produkte haben das Qualitätszeugnis PZH aus Warschau.

Unser Ziel ist es, durch die ständige Weiterentwicklung des Produktionsprozesses und der Produkte, den Anforderungen des europäischen Standards zu entsprechen und auch die anspruchsvollsten Kunden zufrieden zu stellen.

 

Bispol Sp. z o.o. Głuchów 573, 37-100 Łańcut,
Sąd Rejonowy w Rzeszowie, XII Wydział Gospodarczy Krajowego Rejestru Sądowego,
KRS:0000261122, NIP: 815-00-06-310, REGON 690265959
Wysokość kapitału zakładowego: 12.000.000,00 PLN pokryty w całości.